00

Keine Artikel

versandkostenfreiVersand
0,00€

Artikel wurde in den Korb gelegt

Menge
Gesamt

Sie haben 0 Artikel in Ihrem Warenkorb.Sie haben 1 Artikel in Ihrem Warenkorb.

Alle Artikel:: 
Summe Versandkosten: versandkostenfrei: 
Gesamt: 
Mit dem Einkauf fortfahrenZur Kasse gehen

Liposomalen Vitamin Forschung und Entwicklung

Das Herzstück der liposomalen Verkapselungstechnologie ist das Liposom. Doch um was genau handelt es sich dabei? Hier finden Sie einen kurzen Leitfaden, um was es sich bei Liposomen handelt, wie sie funktionieren und aus was sie bestehen.

Im Wesentlichen besteht die liposomale Verkapselungstechnologie aus mikroskopisch kleinen, gesunden Fettpartikeln, die aus Phospholipiden und wasserlöslichen Vitaminen und Mineralien bestehen. Diese Technologie wird seit vielen Jahren verwendet, um kleine Mengen therapeutischer Wirkstoffe an spezifisches Körpergewebe abzusondern, ohne einen anderen Teil des Körpers zu beeinflussen.

Wie funktioniert es?

Die Liposome bilden eine mikroskopische Blase, die aus Schichten spezieller Molekülarten besteht, die als Phospholipide bekannt sind. Sie ist eine Membran, die der zellenumgebenden Membranart in Ihrem Körper sehr ähnlich ist. Diese Membran enthält und schützt die Substanz, die sich im Inneren befindet.

Vor vielen Jahren entdeckten Forscher, dass diese Liposomen mit therapeutischen Wirkstoffen und Nährstoffen gefüllt werden können. Die Membran bewahrt die Substanz während der Einnahme des Nahrungsergänzungsmittels und sondert sie nicht ab, bis sie das geeignete Gewebe oder Körperteil erreicht hat.

Diese unglaubliche Technologie funktioniert aufgrund eines natürlichen Phänomens, das das Leben ermöglicht, wie wir es kennen. Dabei handelt es sich um das natürliche Verhalten von Phospholipiden, kleine Blasen zu bilden, wenn sie sich unter den richtigen Bedingungen in einer wässrigen Lösung befinden. Diese kleinen Blasen werden "Liposomen" genannt und füllen sich automatisch mit der wässrigen Lösung, in der sie sich vor ihrer Bildung befanden. Wenn sie sich beispielsweise in einer Vitamin C-Nahrungsergänzungslösung befinden, werden sie randvoll mit flüssigem Vitamin C gefüllt. Diese kleinen Blasen liposomalen Vitamin Cs bleiben intakt, bis sie direkt an den richtigen Teil des Körpers transportiert werden.

Innerhalb dieser Liposomenmembranen können mehrere verschiedene gesunde Substanzen wie Vitamine, Mineralstoffe und andere Zusätze eingekapselt werden. Sie dienen nicht nur dazu, das Nahrungsergänzungsmittel vor schädlichen Bedingungen in der Umwelt zu schützen, sondern auch um die Nährstoffe gezielt an bestimmte Körperstrukturen abzusondern.

Wie entstehen liposomale Vitamine?

LivOn Labs verwendet liposomale Technologie in seinen Nahrungsergänzungsmitteln, um die Wirksamkeit dieser Gesundheitsprodukte zu erhöhen. Kürzlich haben sie ein Vitamin C-Präparat namens Altrient C perfektioniert. Dabei handelt es sich um ein Rebrand des lypo-sphärischen Vitamin C-Produkts. Dieses Nahrungsergänzungsmittel ist mit liposomaler Verkapselungstechnologie ausgestattet, die speziell für Nahrungsergänzungsmittel entwickelt wurde.

Dieses Nahrungsergänzungsmittel wurde entwickelt, um das Vitamin C direkt an die Teile Ihres Körpers zu transportieren, die es am meisten benötigen. Diese Art von liposomaler Verkapselungstechnologie ist die eleganteste und wirksamste orale Verabreichung, die jemals entwickelt wurde.

Um diese hochentwickelten Nahrungsergänzungsmittel herzustellen, stellt LivOn Labs zunächst eine Mischung aus essentiellen Phospholipiden (hauptsächlich Phosphatidylcholin) zu Natrium-Ascorbin in pharmazeutischer Qualität her. Im nächsten Schritt wird diese Mischung durch einen Düsenstrahl mit einem Druck von mehr als 1700 Pfund pro Quadratzoll auf eine speziell gestaltete Formplatte gesprüht. Diese extrem hohe Wirkung bewirkt, dass die Phospholipide ihre Liposomen bilden. Diese Liposomen sind so unglaublich klein, dass sie nur durch ein Elektronenmikroskop gesehen werden können. Je kleiner sie sind, desto besser, denn das bedeutet, dass sie besser dazu geeignet sind, schnell und effizient zu ihrem Ziel zu gelangen, bevor sie ihre Inhalte absondern.

Ein optimales System für den Transport von Vitamin C

Diese kleinen Liposomen, die mit Vitamin C gefüllt sind, bieten aus verschiedenen Gründen das perfekte Transportsystem. Sie werden sich zunächst im Wasser oder Getränk auflösen und dann schnell durch das Verdauungssystem navigieren. Sie benötigen keine verdauungsfördernde Wirkung, da sie schnell in den Dünndarm gelangen und intakt durch die Blutbahn transportiert werden. Sie werden direkt an die Zellen abgesondert, die im ganzen Körper Vitamin C benötigen. Dies ist viel wirksamer als eine Vitamin-C-Tablette, die sehr wahrscheinlich oxidiert, neutralisiert und sogar ausgestoßen wird, bevor sie die Zellen erreicht, die sie benötigen.

Dieses starke und nicht abgebaute Vitamin C wird von den Zellen, die es benötigen, ohne die Verwendung von Füllstoffen, Bindemitteln, Gelatine, Süßstoffen, Farbstoffen, Kapselmaterialien oder Aromen, die üblicherweise in anderen Nahrungsergänzungsmitteln verwendet werden, absorbiert und metabolisiert.

LivOn Labs ist der Hersteller von Altrient C, ein hochwirksames liposomales Vitamin C und eine europäische Umbenennung des beliebten lypo-sphärischen Produkts.